Konzert mit Kamingespräch

Neulengbach, September 2019 

Musik vom Feinsten! 

Neulengbacherin Martina Steffl sowie Veronika Weinhandl und Wolfgang Breinschmid begeisterten Zuhörer!

Jährlich einmal stellt Martina Steffl ihre schöne Stimme und ihre Kunst in den Dienst ihrer Heimatgemeinde. Als Konzertsängerin ist sie mit renommierten Orchestern in den wichtigsten Sälen und Domkirchen zu hören und hat als Gesangspädagogin an der Wiener Musikuniversität schon hochkarätige Solisten ausgebildet. So trat sie auch heuer, begleitet am Klavier von ihrer Kollegin Veronika Weinhandl, in der Pfarrkirche Neulengbach auf. Als „special guest“ konnte der Flötist Wolfgang Breinschmid gewonnen werden … seit 2008 Mitglied der Wiener Philharmoniker …

Als Trio brachten diese hochkarätigen Musiker Kantaten und Arien von Bach, Händel und Telemann zu Gehör: Einfühlsam, nuancenreich, homogen und lebendig übertrugen sie ihre Spielfreude auf das Publikum …

Am Schluss bedankte sich das Publikum … für diese große Stunde – mit langanhaltendem Applaus … 

Pfarrer Boguslaw Jackowski bedankte sich bei Wolfgang Breinschmid, Martina Steffl und Veronika Weinhandl für dieses wunderbare Konzert. 

 

NÖN 41/2019
Kalendereintrag der Veranstaltung